Fashion

Black and White business outfit

FullSizeRender-326

Ihr wundert euch bestimmt warum es in letzter zeit ein wenig ruhiger auf meinem Blog geworden ist. Goldencherry bekommt ein neues Design. Ich sitze zur Zeit an einem komplett neuem Design und auch Allgemein bekommt Goldencherry ein kleines Fresh Up. Deswegen poste ich zur Zeit etwas seltener, aber Ende der Woche kommt die regelmäßigkeit wieder zurück. Mit dem Relaunch wird sich so einiges verändern und euch wird etwas neuer Content erwarten, aber verraten tue ich noch nicht so viel. 🙂 Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf das Fresh Up und bin gespannt auf euer Feedback. Natürlich habe ich heute aber auch mal wieder ein Outfit für euch und in Zukunft wird es auch wieder deutlich mehr davon geben. Heute zeige ich euch ein paar neue Teile die ich von Minimum Fashion bekommen habe. Mit Minimum Fashion arbeite ich nun schon lange zusammen und ich finde die skandinavische Marke wirklich super. Kombiniert habe ich ein sehr klassisches Outfit mit weißer Bluse und schwarzer Stoffhose von Minimum zu weißen Vans die ich über About You bestellt habe. Im Moment ein Look den ich sehr gerne trage. Wie gefällt euch das Outfit?

Maybe you already recognized that it’s quite calm on my blog right now. That’s why I’m working on a new blog design, because it’s time to give Goldencherry a fresh up. there will be some very nice new features with the new design and I hope it will be ready at the end of the week. Hopefully – because I can’t wait to show you the new design. But today I have a new look for you. I recieved a few very beuatiful minimalistic items from Minimum fashion a few days ago. I’m working with that brand for a while now and I love their collection very much. I combined a simple white shirt with a classic black pants and my new white Vans which I brought at About You. Currently I love this look very often. What do you think?

Eure Miriam♥

FullSizeRender-327

*Pants-Minimum Fashion, *Shirt-Minimum Fashion, *Sneaker-Vans via About You(here), *Bag-Hieleven

No Comments

Leave a Reply

*