Bali; Bali-insider.at; Bali Insider; Asien; Indonesien; Urlaub; Bali Reise; Nusa Dua; Ubud; Jimbaran; Kuta; Sanur; Lovina; Bedugul; Vulkan; Batur Vulkan; Kratersee; Gunung Agung; Tegallalang; Tabanan; Tai Pan; Ruefa Reisen; Asien spezialist; Tui; Reisterrassen; Unesco welterbe

Back to Bali again

Bali; Bali-insider.at; Bali Insider; Asien; Indonesien; Urlaub; Bali Reise; Nusa Dua; Ubud; Jimbaran; Kuta; Sanur; Lovina; Bedugul; Vulkan; Batur Vulkan; Kratersee; Gunung Agung; Tegallalang; Tabanan; Tai Pan; Ruefa Reisen; Asien spezialist; Tui; Reisterrassen; Unesco welterbe

Einige von euch haben es vielleicht schon mitbekommen. Für mich geht es dieses Jahr zum zweiten Mal nach Indonesien – genau genommen sitze ich gerade im Flugzeug, wenn dieser Post online geht.

Ja mir hat es wirklich sehr gut in Südostasien gefallen, sodass ich mir vor kurzem überlegt habe den Sommer ein wenig zu verlängern und die Sonne in Indonesien noch ein wenig zu genießen. Die Es geht zu erst wieder nach Bali und dann mal sehen… die Reiseroute liegt noch nicht ganz fest und ich möchte mich vor Ort ein wenig treiben lassen. Vielleicht geht es noch ein paar Tage nach Lombok oder auf eine der anderen umliegenden Inseln. Da wollte ich mich im Voraus nicht festlegen, aber ihr werdet es auf jeden Fall zu sehen bekommen. Die Monate September und Oktober befinden sich auch gerade noch in der besten Reisezeit, die von April bis Oktober geht. Danach beginnt die Regenzeit, was euch aber nicht unbedingt abschrecken sollte, wenn ihr in dieser Zeit vorhabt nach Bali zu fliegen. Denn auf Bali herrschen das ganze Jahr über warme, sommerliche Temperaturen. Und die Regenzeit bedeutet nicht, dass es den ganzen Tag über in Strömen regnet, sondern eher das hin und wieder mal ein kräftiger Schauer runterkommt.

Wer nicht so wie ich spontan durchs Land reisen möchte, sondern vorhat den Urlaub nach seinen eigenen Wunschvorstellungen vorher zu planen, dem kann ich JAHN REISEN empfehlen. Der Reiseveranstalter macht es möglich seine Reise ganz individuell zusammenzustellen und nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Neben Reisezielen auf der ganzen Welt haben sie auch Ziele in Indonesien und Bali auf ihrer Webseite und können euch wertvolle Informationen zur Reise und zum Land geben. Ich freue mich dieses Mal besonders auf die vielfältigen Landschaften, die die tropischen Inseln zu bieten haben. Vulkane, Reisterrassen, Dschungelgebiete und Wellen. Denn nach meinem letzte Bali Aufenthalt habe ich mir fest vorgenommen meine anfänglichen Surfkünste zu verbessern und Hauptziel ist es in diesem Urlaub mein Vorhaben in die Tat umzusetzen. Das Gefühl auf dem Brett zu stehen und durch die Kraft des Meeres die Welle zu surfen ist einfach unbeschreiblich und ich kann nur jedem ans Herz legen es einfach einmal auszuprobieren. Wart ihr schon mal auf Bali oder einer anderen indonesischen Insel und habt vielleicht noch ein paar Tipps für meine Reise? Dann würde ich mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr mir eine Mail schreibt oder einfach einen Kommentar unter diesem Post. Oder vielleicht habt ihr auch Fragen bzgl. der Reise etc., dann könnt ihr mir die natürlich auch gerne stellen. 🙂

Eure Miriam♥

gili-air

gili-meno

gili-islands

2 thoughts on “Back to Bali again

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*